halbtransparentes strassnig.at Logo strassnig.at - die Berg- und Sportseite von Barbara und Peter Strassnig

Was ist neu | Neueste Beiträge | Most Wanted | Least Wanted

Bergsteigen in Ecuador - Chimborazo

Erschöpft aber Glücklich zurück vom Iliniza-Norte Den Höhepunkt und auch die größte Herausforderung im Zuge meiner Bergreise nach Ecuador bildete sicher die Besteigung des Chimborazo; nicht zuletzt deswegen, da wir wegen der wechselhaften Wetteraussichten, schon einen Tag nach der Besteigung des Cayambe zum 6310 Meter hohen Chimborazo aufbrachen!

Weiterlesen »

Bergsteigen in Ecuador - Cayambe

nicht mehr weit bis zum Gipfel des Cayambe Während sich meine Freunde auf die Galapagos Inseln aufmachten, ging's für mich weiter in die Berge. Das nächste Ziel für mich war der 5789 Meter hohe Cayambe. Schon die Anreise zur Hütte am Cayambe ist ein Abenteuer für sich, der Berg dann eine sehr einsame Angelegenheit.

Weiterlesen »

Bergsteigen in Ecuador - Cotopaxi

German und Franklin erreichen den Cumbre Ventimilla Als ersten Höhepunkt meiner Bergreise nach Ecuador 2002 bildete die Besteigung des 5897 Meter hohen Cotopaxi. Sehr einsam und imposant ragt der Berg aus der ecuadorianischen Hochebene, er ist recht leicht erreichbar und ein beliebtes bergsteigerisches Ziel.

Weiterlesen »

Bergsteigen in Ecuador - Ilinizas

German im ersten Morgenlicht beim Aufstieg auf den Cayambe Schon ein Jahr nachdem ich das erste mal am Aconcagua Höhenluft schnuppern konnte, ergab sich eine Bergreise nach Ecuador. Nach einer kleinen Akklimatisationstour am Corazon ging es los zu den etwas über 5000 Meter hohen Ilinizas. Nach einem vom Wetter und Gletscherschwund vereitelten Versuch am Iliniza Sur, konnten wir noch den Iliniza Norte besteigen.

Weiterlesen »

<<  1  ...  36  37  38  ...  41  >>